Freitag, 26. April 2013

Jetzt...

... ist der April schon fast wieder vorbei.

Ich versuche die schönen Tage so richtig zu genießen. Heute soll es ja schon wieder schlechter werden.

Ich liebe es auf meiner Terrasse zu sitze und die Seele auch mal richtig baumeln zu lassen.

Es ist einfach toll zusehen, wie die Natur erwacht und alles blüht. So sieht der Kirschbaum in unserem Garten aus.

Noch ist strahlend blauer Himmel über uns, aber in der Ferne kommen schon die ersten Wolken.

Ich hab euch ja auch versprochen meinen Kräutergarten zu zeigen.

Die Namen der Kräuter habe ich auf kleine Granitstücke mit einem weißen, wasserfesten Stift geschrieben. Sieht jetzt wirklich schön aus. Im vorderen Teil sind noch Erdbeeren drin und ich habe Blumen gesät. Da sieht man aber noch nicht viel.

Bisschen genäht habe ich auch.

Brotkörbe, wieder mit dem tollen Stoff von Hamburger Liebe. Und ein paar Täschchen, für was auch immer ( Stifte, Schminke, Brille ... Grüschtle halt)

Die Anleitung gibt es kostenlos bei pattydoo.de. Die hat nette Tutorials.

Wünsche euch ein schönes Wochenende.




Sonntag, 21. April 2013

Puuuhhhh....

... gerade habe ich das Gefühl, die Zeit rennt mir davon. Ich hätte noch soviel vor... Jedenfalls haben wir letzte Woche den Garten gerichtet und das schöne Wetter genossen. Herrlich! Da ist man heute schon wieder frustriert, wenn man aus dem Fenster schaut.
Ein bisschen genäht habe ich auch, und da wir mal wieder auf einen Markt dürfen, gibt es auch noch einiges zu tun.

 
Täschchen, Labelchen und Spängchenetuis !
Der Markt ist am 18.05.2013 in Gechingen .
Also wer Lust hat schaut einfach vorbei.
 
Wobei ich hoffentlich auch mal wieder was anderes nähen kann. Ich bin gerade auf der Suche nach einem Schnitt für ganz einfache und schnelle Sommerkleidchen. Wir gehen Mitte Juni in den Urlaub und ich vielleicht schaffe ich es noch was zu nähen.
Hättet ihr eine Idee oder einen Schnitt?
 
 

Mittwoch, 10. April 2013

April...

April... Der macht was er will.

Das schöne Wetter muss doch jetzt mal kommen. Bei uns ist es heute sehr wechselhaft, mal Regen, mal Sonne.

Dafür war ich am Samstag spontan bei Hilco und was soll ich sagen, dort war der Frühling. Viele bunte Stoffe. Ein paar habe ich schon verarbeitet.

Es gab große Brotkörbchen und kleinere Utensilos.

Der linke Stoff ist aus der neuen Kollektion von " Hamburger Liebe" und der rechte von Hilco.

Ein Labelchen habe ich auch mal wieder genäht. Da wir eine Zusage für einen Markt im Mai bekommen haben, muss ich noch ein bisschen was nähen.

Auf dem Frotteestoff ist eine kleine Applikation drauf. Die Rückseite ist der Stoff von Hamburger Liebe und natürlich sind viele bunte Webbänder dran.

Ein Spängchenetui mit Eulenstickerei ist auch noch fertig geworden, also fast.

Muss noch den Knopf annähen.

Ich hoffe das es am Wochenende endlich besseres Wetter gibt, hab so Lust mal wieder etwas im Garten zu werkeln.

Wünsche euch noch eine gute Woche!




Samstag, 6. April 2013

Ein tolles...

....Päckchen habe ich bekommen. Und es hat nix gekostet. Da habe ich mich natürlich sehr gefreut.

Die Firma Kuhlemann macht Wachstuchtischdecken und man kann sich dort für eine Restekiste bewerben. Das habe ich gemacht und vor ein paar Wochen hat mir der Briefträger ein Paket voll mit Wachstuchtischdeckenresten vorbeigebracht.

Jetzt habe ich die ersten Stoffe verarbeitet.

Als erstes gab es nochmal einen Kulturbeutel von Farbenmix, diesmal mit Wachstuch innendrin, falls mal etwas ausläuft.

Ich bin überrascht, wie gut das Wachstuch zu verarbeiten ist. Sogar mit dem Reißverschluss hat es geklappt.

Das zweite Projekt ist eine Lunchbag. In der kann man das Vesper in Schule, Kindi oder ins Geschäft mitnehmen.

Falls ihr Interesse an einem solchen Paket habt, könnt ihr euch bewerben.

www.wachstuchverkauf.de

www.tischdecke-net.de

Wünsche euch ein schönes Wochenende.





Dienstag, 2. April 2013

Gugels/Taschenspieler

Gestern waren wir bei Freunden eingeladen. Da hab ich noch schnell ein paar kleine Gugels gebacken.
 
Sehr lecker... mit einem Haps sind sie im Mund...
 
Die helle Sorte ist mit Daim- Bonbons gemacht. Das sind so Karamell- Bonbons.
Die dunklen mit 3 verschiedenen Sorten Schokolade.


Falls jemand Interesse an den Rezepten hat, einfach kurzen Kommentar.
 
Dann habe ich letzte Woche ja die Taschenspieler CD von Farbenmix bekommen.
2 Taschen habe ich ausprobiert.
Die hintere Tasche ist eine Art Kulturbeutel. Der Reißverschluss verläuft halb rund. Ich muss sagen so ganz einfach war die Tasche nicht zu nähen. Hab nicht so genau gelesen und musste wieder was auftrennen. Aber sonst bin ich mit dem Ergebnis echt zufrieden. Sie hat eine Hirsch als Stickerei..
 
Das kleine Täschchen ist ein Schlamperle. Das ging gut zu nähen und davon werde ich sicher noch ein paar machen. Auch da ist eine Stickerei drauf "Rock" mit Noten.
Auf der Rückseite ist ein passendes Webband.
 
Mal sehen welche Tasche ich als nächstes ausprobiere.
Schönen Abend!