Mittwoch, 4. Juli 2012

Windeltasche...

... Eine Auftragsarbeit. Eigentlich Nähe ich hauptsächlich für meine Familie oder Geschenke. Jetzt hat mich eine Freundin gebeten eine Windeltasche für eine Bekannte die bald Mama wird zu nähen. Der Schnitt ist von Farbenmix und ich konnte schon etwas von meinem Püdorfstoffe verwenden. Es passen 2-3 Windeln und eine kleine Packung Feuchttücher hinein.




Kommentare:

  1. Hi,
    die ist ja echt Zucker geworden. Da wird sich jemand freuen!
    Liebe Grüße,
    Katy
    PS: Das Unwetter ging zum Glück an uns vorüber :-)

    AntwortenLöschen
  2. So ein praktisches Windeltäschchen hätte ich mir damals bei Vincent auch gewünscht. Ich bin mir sicher, dass sich die Bald-Mama ganz riesig darüber freut! Sehr schönes Design finde ich.
    GGGGLG Jana

    AntwortenLöschen
  3. Ach das sieht toll aus. Chic die Applikation.Deine Idee greif ich doch gleich mal auf.
    Liebe Grüße, anngles

    AntwortenLöschen
  4. Tolle Idee, ich warte noch auf meine Pühdorf-Schätzchen ;-)
    Liebe Grüße Steffi

    AntwortenLöschen
  5. Vielen Dank für eure lieben Kommentare. Simi

    AntwortenLöschen